Startseite > Projekte > Projektländer > Syrien: Verfolgung in den Wirren des Bürgerkriegs

Syrien: Verfolgung in den Wirren des Bürgerkriegs

Kinder leiden oft am meisten unter der schwierigen Situation im Land.

joel news./Januar 2013 – Der Konflikt in Syrien fordert immer noch seine Opfer. Bisher kamen mehr als 30'000 Menschen ums Leben. Gerade auch unschuldige Christen leiden unter der ungeregelten politischen Situation und werden Opfer von Islamisten. Der Leiter der Abteilung für den Mittleren Osten einer christlichen Wohltätigkeitsorganisation, die aus Sicherheitsgründen nicht genannt wird, berichtet, dass einer seiner Mitarbeiter getötet wurde. „Eine Gruppe der Miliz tauchte plötzlich bei uns auf und sagte, alle sollten verschwinden. Dann töteten sie den Pastor und seine Familie. Elf Christen wurden bereits in diesem Gebiet umgebracht, in dem wir tätig sind.” Es gibt aber auch ermutigende Nachrichten: Zurzeit kümmern sich die Kirchen und Gemeinden mit Nahrungsmitteln, Unterkünften und Kleidung um die notleidenden Flüchtlinge.