Startseite > Projekte > Projektländer > Iran: Razzia – Zwei Christen verhaftet

Iran: Razzia – Zwei Christen verhaftet

mec./März 2013 – Wir bedauern, dass am 31. Dezember 2012 Behzad und Mohammed-Reza bei einer Razzia der iranischen Behörden in ihren Wohnungen in Rascht festgenommen wurden. Die beiden Christen gehören derselben Gemeinde an wie Youcef Nadarkhani. Ihnen wird beiden vorgeworfen, die nationale Sicherheit Irans gefährdet zu haben. Behzad wird zudem zur Last gelegt, er habe islamische Heiligtümer beleidigt. Zurzeit befinden sich die beiden Christen in Gewahrsam des iranischen Sicherheits- und Geheimdienstes. Es wird erwartet, dass sie bald ins Lakan-Gefängnis verlegt werden.