Startseite > Medien > «verfolgt»

Monatsmagazin «verfolgt»

 

In unserem Monatsmagazin verfolgt erhalten Sie einen konkreten Einblick in die laufenden Projektarbeiten der HMK.

 

Länderberichte & laufende Projekte

In jeder Ausgabe wird in Form eines Länderberichts ein Projektland der HMK näher vorgestellt. Sie erhalten zum Beispiel Informationen über die gesellschaftliche und politische Situation in diesem Land und erfahren, unter welchen Bedingungen die Christen dort leben. Zudem erfahren Sie, wie die HMK in diesem Land arbeitet und welche Hilfsprojekte gerade aktuell sind. Weiter finden Sie einen Bericht über ein laufendes Projekt und wie die Hilfe der HMK für notleidende Menschen und diskriminierte/verfolgte Christen konkret aussieht. In Form von Erlebnisberichten, Zeugnissen von betroffenen Menschen und Projektvideos erhalten Sie einen Einblick, wie die Zusammenarbeit mit den lokalen Partnern der HMK funktioniert.

 

Kurznachrichten & Gebetsanliegen

Weltweit werden Millionen von Christen wegen ihres Glaubens verfolgt. In Form von Kurznachrichten erhalten Sie im verfolgt einen kleinen Überblick über die aktuellen Vorfälle der Christenverfolgung. Sie finden zudem Gebetsanliegen unserer lokalen Partner und werden über sonstige aktuelle Geschehnisse rund um unsere Arbeit zur Unterstützung von verfolgten und notleidenden Menschen informiert.

 

Editorial

Jeweils zu Beginn jeder Ausgabe können Sie ein Editorial von einem unserer lokalen Partner lesen. Sie erfahren dabei, wie unsere Partner den Glauben im Alltag leben, auf welche Art sie sich für das Reich Gottes investieren und unter welchen Umständen sie Gottes Hilfe erfahren.

 

 

Abonnieren

Gerne können Sie das verfolgt kostenlos für drei Monate abonnieren. Oder für zehn Franken ein ganzes Jahr lang:





Leseprobe