Startseite > Anlässe > Unsere Themen > Erlebnisberichte > Aktion Weihnachtspäckli – Lichtblick in Moldawien

Aktion Weihnachtspäckli – Lichtblick in Moldawien

Oleg und Marina auf CH-Tournee: 1. bis 8. September 2019

Viele Menschen in Moldawien sind bitterarm. Junge Menschen ziehen auf der Suche nach Arbeit ins Ausland, Kinder und ältere Menschen können kaum überleben. Die Gesichter der Menschen leuchten, wenn Oleg mit seinem Team die Weihnachtspäckli aus der Schweiz verteilt. Oleg und seine Frau Marina setzen sich mit grosser Leidenschaft für die Menschen in Moldawien ein. Sie leisten Aufklärungsarbeit unter Kindern und Jugendlichen über Menschenhandel und Drogensucht, sie verkündigen das Evangelium und ermutigen Menschen, ihre Begabungen zu entdecken und einzusetzen. Oleg berichtet von seiner Arbeit und zeigt auch, wie die Weihnachtspäckli aus der Schweiz Freude und Hoffnung bringen.

Anlässe mit Oleg und Marina

Datum Zeit Veranstaltungsort Bemerkungen
Sa. 31. Sept. 2019 ab 11:30 Uhr hope2go in Burgdorf, auch Sammlung von Hilsgüter Details & Anmeldung: hope2go.ch
So. 1. Sept. 2019 10:00 Uhr Reformierte Kirche Adelboden, 3715 Adelboden
So. 1. Sept. 2019 17:00 Uhr Evangelisches Gemeinschaftswerk (EGW), Oberdorfstrasse 8, 3855 Brienz
Mo. 2. Sept. 2019 19:45 Uhr Stöckli, Ev. ref. Kirchgemeinde, bim Pfarrhus 420, 3822 Lauterbrunnen
Do. 5. Sept. 2019 14:30 Uhr Chrischona Gemeinde Thun, Steffisburgstr. 8, 3600 Thun
So. 8. Sept. 2019 09:30 Uhr Christliches Zentrum Brig, Gliserallee 37, 3902 Brig-Glis

Moldawien – Den Kindern eine Chance geben

Unser Herz schlägt dafür, lokale Gemeinden zu stärken, Kinder zu versorgen, ihnen die Gute Nachricht vom Evangelium zu erzählen und sie zu begleiten, u.a. durch Tagesstätten.
Als wir den Strassenkindern etwas zu Essen gaben, kam ein Kind zu mir uns sagte: «Herr Oleg, Gläubige sagen nicht viel, aber sie tun viel.» Das Tun bedeutet, dass wir täglich hingehen und ihnen Mahlzeiten anbieten, sie lehren zu beten und Gott zu danken.

Veranstaltungsanfrage

Interessiert an einer Veranstaltung?
Kontaktieren Sie Rolf Rupp:

Telefon 033 334 00 51
oder mit dem folgenden Formular.

Anrede*:



Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Machen Sie mit!

11. bis 23. November 2019

mehr zur Aktion Weihnachtspäckli

 

Kontakt:

Tamara Rüfenacht

Tel. 033 334 00 65

tamara.ruefenacht@STOP-SPAM.hmk-aem.ch